Elektromobilität verbindet

26.10.2012 16:36 | Kategorie: Veranstaltungen

Den Start des Schaufensters ELEKTROMOBILITÄT VERBINDET Bayern-Sachsen im CongressCenter der Leipziger Messe und in den Außenanlagen hielt DocWinkler in Foto und Videosequenzen fest. Über 200 Besucher informierten sich in Leipzig zum Start des Schaufensters ELEKTROMOBILITÄT VERBINDET Bayern-Sachsen über Ziele, geplante Projekte und neue Technologien. Einen Einblick in den von der Sächsischen Energieagentur – SAENA GmbH ausgerichteten Veranstaltung gibt der Foto-Video-Film, der hier angesehen werden kann. In einem Kunden-Album von DocWinkler stellt die SAENA den Teilnehmern und Gästen der Veranstaltung die Fotodokumentation zur Verfügung.

Die Besucher des Schaufensters Elektromobilität hatten die Möglichkeit, sich über die Themenschwerpunkte des Schaufensters zu informieren und mit Entscheidern zu sprechen. In den kommenden drei Jahren wollen 150 Partner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik in ca. 60 Projekten gemeinsam in den Themen Langstreckenmobilität, Urbane- und Ländliche Mobilität, Internationale Verbindungen sowie Aus- und Weiterbildung forschen.

Dass die Inhalte des Schaufensters auch zum Anfassen sind, zeigten die Fahrzeuge im Eingangsbereich des Congress Center Leipzig. Ganz im Sinne des Dachforums „new mobility“ präsentierten die Veranstalter Fahrzeuge aus den Bereichen Pkw, Nutzfahrzeuge und Öffentlicher Personennahverkehr. Im Congress Center stellten die Vertreter der einzelnen Projekte ihre Pläne und Ziele für die Öffentlichkeit gut sichtbar auf Plakaten als auch in Vorträgen dar. Christian Micksch, Geschäftsführer der Sächsischen Energieagentur – SAENA GmbH: „Die Elektromobilität bietet uns die Chance, Elektrofahrzeuge mit innovativen Speichersystemen und neuen Mobilitätskonzepten zu verknüpfen, beispielsweise durch intelligente eCarSharing-Modelle. Der Nutzer soll zukünftig seine Mobilitätsbedürfnisse gänzlich über die Elektromobilität abdecken können.“

Nachdem Anfang August das erste Schaufensterprojekt von BMW mit der Übergabe von 25 Fahrzeugen an private und gewerbliche Nutzer in München gestartet ist, stehen die meisten Projekte kurz vor ihrem Vorhabenbeginn.

In den letzten Monaten hatten die Projektpartner ihre Anträge bei den Fördergebern des Bundes und der Länder gestellt. Der Bund unterstützt das Schaufenster mit bis zu 43 Millionen Euro Fördermitteln. Die beiden Freistaaten geben zusätzlich jeweils 15 Millionen Euro aus Haushaltsmitteln. Insgesamt wird das Schaufenster ein Volumen von etwa 150 Millionen Euro haben, ein Großteil davon stammt aus Eigenmitteln der Projektpartner.

Hintergrundinformation
Schaufenster ELEKTROMOBILITÄT VERBINDET Bayern-Sachsen

Am 3. April 2012 haben Bayern-Sachsen, Baden-Württemberg, Berlin-Brandenburg, und Niedersachsen den Zuschlag für die von der Bundesregierung geförderten Schaufenster Elektromobilität erhalten. Ihre Konzepte rund um die Verbindung von Elektrofahrzeug, Energiesystem und Verkehrssystem werden in den kommenden drei Jahren einen wichtigen Beitrag dazu leisten, die Ziele der Nationalen Plattform Elektromobilität umzusetzen und sollen dazu beitragen, Deutschland als Leitmarkt und Leitanbieter zu etablieren.

1. Langstreckenmobilität - Schnellladung entlang der Achse A9 München-Leipzig

2. Urbane Mobilität – Mobilitäts- und Ladekonzepte

3. Ländliche Mobilität – Abdeckung der Mobilitätsbedürfnisse in ländlichen Regionen

4. Internationale Verbindungen – Internationale Sichtbarkeit und Langstreckenmobilität in Zusammenarbeit mit Österreich und der Provinz Québec, Kanada

5. Aus- und Weiterbildung – Dreigliedriger Ansatz schulisch, betrieblich und akademisch

Bayern und Sachsen hatten zusammen im April diesen Jahres eines der vier Schaufenster Elektromobilität des Bundes gewonnen. Die gemeinsame Bewerbung setzte sich gegen 19 weitere Bewerber durch.

RSS Feed

Tags

1000 Jahre Bier 175 Jahre erste deutsche Ferneisenbahn 2012 2013 2014 2015 24 Stunden Meißen 25 Jahre Deutsche Einheit 25 Jahre Wiedergründung Land Sachsen 8. Meißner Modenacht Aktfotografie Albrechtsburg Albrechtsburg Meißen Alexey Brodowitch Altstadt Amon Andreas Ehret Annaberg-Buchholz Anne Marie Louise d’Orléans Anpaddeln architektur Architekturfotografie Arita Arles Arles 2016 ART Arzt Aschenbrödel Aschenbuttel Astrologie Ateliers in Meißen Augen-Blicke Ausstellung Autoren Barbara Klepsch Barockschloss Bauchtanz Bayern Beilage Berlin Biber Biberratte Bildband Bildhauer Boulevard Boulevard Meissen Boulevard Riesa Brigitte Woischnik Broschüre Buchhandlung Ernst Tharandt Buchobjekte BULVÁR MÍŠEŇ Bürgerdialog Bürgerhäuser Canal du Midi Carcassonne Chi Kung China chinesischer Tanz Coswig Cuba DDR Deichtorhallen Demografie Demografieforum demografischer Wandel Denkmalschutz Deutscher Forstwirtschaftsrat Dirk Birgel DJV Sachsen DNN Doc Winkler DocWinkler Dr. Johannes Beermann Drachenzentrum dresden Dresdner Dialog Dresdner Neueste Nachrichten einestages Einkaufen Einkaufsführer Einzelhandel Eisskulptur Elbe Elbestadt Elbland Elektromobilität verbindet Energieeffizienz Erlebnisführer European Energy Award Eventfotografie Feitian-Akademie Ferneisenbahn Festumzug Fine Art FineArt Fluthilfe Forstwirtschaft Foto des Jahres Foto-Shop Fotofestival Fotografie Fotografiegeschichte Fotos kaufen Frank Vogel Frankreich Freistaat Fürstenzug Galerie Gedicht Gerti Töpfer Geschichte Geschlossene Gesellschaft Gewerbeverein Gitta Fineiß Godot Görnische Gasse Göth Grassi Grüße Günter Rössler Händler Hans Carl von Carlowitz Harper's Bazar Haus der Photographie Heiko Damme Heilbronn Herzöge Hirschkuh Hochwasser Horoskop Ideenbörse für den ländlichen Raum ILE Ingrid Biedenkopf insel Jahr der Schlange Jennifer Teege Joseph Parsons Jubiläum Kalebstraube Kalender Kalligraphie Kanu Karibik Karl May Karl May Festtage 2015 Kaysersberg Klaus Töpfer Kloster Heilig Kreuz Konzertfotografie kopie Kreative Kunden-Alben Kunst Kunstdenkmäler Künstler Künstlerpaar Kunstverein Meißen Kurt Biedenkopf La Gomera Lagrasse Lars Radau LEADER Leben in der Utopie Lehmstedt Verlag Leipzig Les Rencontres de la Photographie Lesezeichen der Natur Lesung Lillian Bassman Literaturfest Literaturfest Meißen Luchs Margon-Arena Martin Schwarz Meißen Meißener Kulturverein Meißner Wein Meißner Weinfest Meissen meissen zeitläufe Messe Leipzig Ministerpräsident Mitteldeutscher Verlag Modefotografie Modellprojekte Modenacht Modenschau modeteam Dresden Mondkalender Moritzburg Moskau Motivklau Museum für Angewandte Kunst Leipzig Musik Musikurlaub Nachhaltigkeit Nákupy Natur Naturkundemuseum Neujahr Neujahrsempfang Newton des Ostens OB Olaf Raschke Olaf Fieber Olympia 2012 Online-Ausgabe Open-Air-Lesefestival Patient Paul Himmel Peking-Form Peter Braukmann Peter-Matthias Gaede Pfarramt Pferde Pfingsten Pilates Pionier Porzellan Porzellankunst Porzellanmanufaktur Praxisbeispiele Pressefreiheit Prominente Prožít si návštěvu města Prožitky Qigong Radebeul Rammenau Rathaus Redaktion Regenwald reise Reiseführer Reiter Reitjagd Relaunch reportage Reportagefotografie RFV Weinböhla Riesa Riesa – damals & heute Riesaer Nudeln Rothirsch Russland Sabine Wachs Sachsen Sächsische Staatskanzlei Sächsische Zeitung Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft Saena Sanierung Sarrasani Schätze Schaufenster Elektromobilität Schloss schwarz-weiß Schwarz-Weiß-Fotografie Schwarzwild Siegfried Wittenburg Sika Silvia Klöde Skulptur Sommercamp Sonneninsel Spaziergang Spiegel online Sport Sportstadt Staatskanzlei Staatsminister Frank Kupfer Stadt Stadtansichten Stadtführer Stadtführung Stanislav Tillich Stiftung Rettet Meißen – jetzt! Südfrankreich Sylvicultura oeconimica Tag der offenen Weingüter Taiji Teigwaren Teigwaren Riesa GmbH Thai Chi Thalia The Rencontres de la photographie Therapie Tina Hopperdietzel Torhaus Toskana Tour Tourismus Tourismusverein Tournee Trevoux unerlaubt UNICEF Union Valeria Liebermann VallesantaCorde Vergütungsregeln Verlagsbeilage Video Volný čas Wald Wartezimmer Weihnachten Wein Weinböhla Weinfest Weinfest Meißen Weingüter Weinhoheiten Weinlese Weiße Elefanten weltmeister Wildgehege Wildpark Wildschein Winter Winzerzug Wirtschaft Wohnmobil Wolf Yoga Zeitgeschichte Увлекательная прогулка по Мейсену